Wenn Sie Single Malt Whisky günstig bestellen möchten, hier eine  Whisky Online Shop Empfehlung
Whisky     Impressum  |   Hinweis  |   Links  |   Literatur  |   Site map  
Sie sind hier:  Whisky Guide > Service > Hinweis
  Home Allgemeines Whiskies Händler Verkostungen  



Hinweise zu den Whisky Bewertungen

Im folgenden einige Hinweise zu den Bewertungen der Malt Whiskies:

1. Verwendete Abkürzungen

(Orginal) = Orginalabfüllung der jeweiligen Brennerei

FF = Whisky aus der Flora und Fauna Serie (ein Teil des Erlöses kam dem Naturschutz  zu Gute)

(G&M) = Abfüllung des unabhängigen Abfüllers: Gordon & Macphail

(Sig) = Abfüllung des unabhängigen Abfüllers: Signatory

(Cd) = Abfüllung des unabhängigen Abfüllers: Cadenhead



2. Wie kommen die Bewertungen zustande?

Die Bewertungen sind Erbebnis einer langen Recherche (vorwiegend im Internet). Grundlage sind die Verkostungsnotizen von vielen Whisky-Liebhabern aus der ganzen Welt. Diese Whisky-Liebhaber stellen oftmals ihre Erfahrungen, die sie mit bestimmten Whiskies gemacht haben ins Internet.
Diese habe ich gelesen und ausgewertet. Um Missverständnissen vorzubeugen sei erwähnt, daß ich diese Verkostungsnotizen keinesfalls kopiert habe, sondern diese nur gelesen,  interpretiert und die für mich wichtigen Inhalte stichwortartig notiert habe.
Viele Whisky-Liebhaber schreiben auch recht konkret, was sie von den verschiedenen Malt-Whiskies halten, und wie sie diese im Vergleich zu anderen einstufen. Einige haben auch ein eigenes Bewertungsschema:
Sie vergeben Noten, Punkte oder Sterne.
Diese Bewertungsschemata habe ich auf mein eigenes übertragen. Dies ist allerdings nur dann möglich, wenn man sich wirklich intensiv mit den Verkostungsnotizen der verschiedenen Whisky-Liebhaber auseinandersetzt, und diese auch interpretieren kann. Hier habe ich mir größte Mühe gegeben, und werde dies auch weiterhin tun.



3. Mein Bewertungsschema

Mein Bewertungsschema ist angelehnt an das Schulnotensystem. Es geht jedoch lediglich von (1 - Sehr gut) bis (4 - ausreichend), denn kein Malt Whisky hat eine Qualität, die schlechter als ausreichend ist.

Wichtig ist noch, daß die Bewertungen sich nur auf Malt Whiskies untereinander beziehen; also um sie untereinander vergleichen zu können.
Würde man andere Whiskies in diesen Vergleich mit einbeziehen, ergäbe dies ein völlig anderes Ergebnis, denn alle diese Malts sind qualitativ hochwertig, und lassen sich nicht mit anderen Whiskies vergleichen. Dies wäre als ob man Rennwagen mit Trabis vergleichen würde!



4. Welche Verkostungsnotizen wurden berücksichtigt?

Nur solche, die zumindest eine klare Aussage machen, wie der Whisky geschmeckt hat; also solche, denen man eine eindeutige Note zuordnen kann.
Einige schreiben z.B. sehr ausführliche und wirklich schöne Verkostungsnotizen, aus denen leider nur hervorgeht, daß sie den jeweiligen Malt gerne nach Feierabend trinken (Beispiel). Für meine Zwecke kann ich diese Verkostungsnotizen leider nicht verwerten. Obwohl ich diese Seiten manchmal wirklich sehr gut fand.  



5. Bewertungen durch die Besucher dieser Seiten

Da es sehr schwierig geworden ist, noch wirklich neue und verwendbare Verkostungsnotizen (vor allem von neuen Sorten) zu finden; haben Sie auch die Möglichkeit, die Whisky-Sorten online zu benoten.
Je mehr Benotungen eingehen, desto repräsentiver wird der errechnete Mittelwert!
Auch hier gilt wieder das Schulnotensystem als Bewertungsgrundlage.
Ich bitte Sie, nur Sorten zu benoten, die Sie auch kennen; und jede Sorte nur einmal zu benoten. Da jedoch nur Whisky-Liebhaber sich bis zu diesen Seiten durchklicken, mache ich mir kaum Sorgen, dass mit den Benotungen Unsinn betrieben wird.
Solange eine Sorte noch nicht benotet wurde, erhält sie den Startwert von 2.5



 Home   Allgemeines   Whiskies   Händler   Verkostungen  zum Seitenanfang